» Weiter zu den anderen Blog-Beträgen...

Sammeln Sie Feedback für Kundenzufriedenheit!

14.02.2011, 13:54

Kunden geben uns Feedback (flickr) Wer wünscht sich nicht, dass alle Kunden zufrieden mit den Leistungen des eigenen Unternehmens sind? Wer profitiert nicht davon, dass Kunden anrufen und etwas in anderer Weise oder mit neuen Möglichkeiten erhalten möchten?

Häufig scheuen wir uns vor Veränderungen, dabei sollten wir auf Anregungen von außen ganz besonders offen reagieren und diese Rückmeldungen fördern.

Wir bei e-motion.music sprechen unsere Kunden nach erfolgten Aufträgen aktiv an, uns mitzuteilen, mit was sie sehr zufrieden waren und was ihnen nicht so gefallen hat. Ein Fragebogen schreckt hier meistens ab und ist auch viel zu aufwendig und meist unnötig, wenn es sich um eine überschaubare Anzahl wie beispielsweise bei unseren musikalischen Dienstleistungen für Unternehmen handelt. Hier erfolgt ein kurzes Telefonat und unser Kunde ist noch etwas zufriedener und wir haben wertvolle Informationen erhalten.

Ein zufriedener Kunde sorgt für Mund-zu-Mund-Propaganda und das ist auf jeden Fall die beste Werbung. Wenn Sie hierzu mehr lesen möchten, dann empfehlen wir das Buch Creating Custumor Evangelists von Ben McConnell und Jackie Huba. Es verdeutlicht einmal mehr den Gedanken, dass die Kunden das wichtigste Element für erfolgreiche Firmenkonzepte sind.

Wir mögen Dich, lieber Kunde! :)

» DIESEN BEITRAG KOMMENTIEREN
» DIESEN BEITRAG TWITTERN



» Weiter zu den anderen Blog-Beträgen...