» Weiter zu den anderen Blog-Beträgen...

Kreativwirtschaft Mannheim erfolgreich präsentiert.

10.05.2010, 10:50

Vom 24.04.2010 bis zum 04.05.2010 präsentierte sich die Kreativwirtschaft der Region auf dem Maimarkt Mannheim. Und die Sonderschau Kreativwirtschaft kann als Erfolg gewertet werden. Der Mannheimer Morgen schrieb am 05. Mai zur kreativen Halle: "100 Prozent der Aussteller rechnen mit einem guten Nachgeschäft. Und immerhin 95 Prozent schätzen schon jetzt die geknüpften Kontakte und Geschäfte als sehr gut bis befriedigend ein."

Es waren vielseitige und spannende 11 Messe-Tage und jeder konnte mit dem richtigen Konzept ein Maximum aus seiner Präsenz herausholen. Das zeigte sich bei den Künstlern auf der Bühne und bei den Autogrammstunden - wie hier Claus Eisenmann beim Signieren seiner CDs - ...

Maimarkt 2010 - Claus Eisenmann (mudrow music)

...bei innovativen Produkten wie dem Smart-Board des IT-Diensleisters MAIKS aus Mannheim, dessen Stand immer die Blicke von Besuchern auf sich zog...

Maimarkt 2010 - MAIKS Smart-Board (mudrow music)

...aber auch beispielsweise beim Graffiti- und Tattoo-Angebot des jungen Unternehmens FameDrang, die kurzentschlossen Airbrush-Tattoos für € 1,50 anboten:

Maimarkt 2010 - FameDrang Kontraste (Paul Ludwig)

Wir werden in unserem Blog immer wieder einzelne Berichte und Erlebnisse des Maimarkts ausarbeiten und Ihnen hier präsentieren. Weiter schrieb der Mannheimer Morgen in seinem Artikel: "Und eines wissen die hellen Köpfe jetzt schon: dass sie 2011 wieder auf dem Mühlfeld mit an den Start gehen." - Wir freuen uns darauf!

» DIESEN BEITRAG KOMMENTIEREN
» DIESEN BEITRAG TWITTERN



» Weiter zu den anderen Blog-Beträgen...